ComfortSun Infrarotheizungen - Sonne

Wartung & Gewährleistung

Die ComfortSun Infrarotheizung ist wartungsfrei. Um sie zu reinigen, sollte sie jedoch ab und zu mit einem weichen, trockenen Tuch abgewischt werden. Es sollten keine Scheuerlappen oder Scheuermittel verwendet werden. Hochdruckreiniger, Dampfreiniger und ähnliches dürfen nicht verwendet werden. Die ComfortSun darf nur im ausgeschalteten und kalten Zustand gesäubert werden.

Ab Kaufdatum gewähren wir zwei Jahre Gewährleistung auf fehlerhafte Teile und fehlerhafte Produktion. Falls die Heizung innerhalb dieser Frist ausfallen sollte, muss die Heizung komplett demontiert und dem Lieferanten zur Reparatur oder zum Ersatz zurückgegeben werden. Durch eine eigene Reparatur kann der Feuchtigkeitsschutz in der Heizung zerstört werden und der Gewährleistungsanspruch erlischt.

Bei Missachtung der Installationshinweise erlischt die Gewährleistung ebenfalls.

Bevor Sie das Produkt benutzen, sollten Sie prüfen, ob es für ihre Anwendung geeignet ist. Freek übernimmt ausdrücklich keine Haftung für die Gebrauchstauglichkeit bzw. Eignung der ComfortSun für die verschiedenen käuferspezifischen Anwendungsfälle. Im Übrigen liegen dieser Lieferung unsere Allgemeinen Liefer- und Verkaufsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung (abrufbar auf www.freek.de) zugrunde. (Geschäftsbedingungen des Käufers werden auch dann nicht verpflichtend, wenn ihnen der Verkäufer nicht nochmals ausdrücklich widerspricht.)